Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


anleitungen:smartbeamer

SMART-Beamer

Wir sind seit kurzem im Besitz mehrerer Beamer der Marke SMART vom Typ UF65 und U55. Insgesamt haben wir drei Beamer, die ohne Probleme funktionieren. Allerdings handelt es sich um SMART-Board Beamer, weshalb das Bild normalerweise nicht geradeaus, sondern schräg nach unten projiziert wird. Stellt man den Beamer auf, muss das Bild invertiert werden.

RS232

Die Beamer lassen sich über RS232 steuern.

  • Baudrate: 19200
  • Bits: 8
  • Stopbits: 1
  • Paritätsbits: keine

Beispiel:

$ picocom -p 1 -b 19200 -c /dev/ttyUSB

Wichtige Kommandos

Kommando Funktion
on schaltet den Beamer ein
off schaltet den Beamer in den „confirm off“-Modus. Ein zweites „off“ schaltet den Beamer aus.
off now schaltet den Beamer direkt aus
get brightness gibt die Helligkeit zurück
set input=VGA1 setzt den aktiven Eingang auf VGA1
get input gibt den aktiven Eingang zurück

Ideen

Bedienpanel bauen

Da es keine Fernbedienungen für die Beamer gibt, können sie bisher nur mit einem D-Sub-Kabel am PC ein- und ausgeschaltet werden. Ein einfaches Bedienpanel mit (mindestens) zwei Knöpfen (ein/aus, input) wäre da bestimmt hilfreich. Neben der Programmierung stellt hier die Stromversorgung möglicherweise eine Herausforderung dar.

Fernbedienung

Aufbauend auf dem Bedienpanel könnte man auch eine IR- oder Funkfernsteuerung für den Beamer entwickeln.

Halterung

Der Projektionswinkel ist für frontale Projektionen ungeeignet. Man könnte mit einer geschickten Halterungskonstruktion den Winkel des Beamers anpassen, sodass das Bild geradeaus projiziert wird.

Seitenblenden

Bei einem der funktionierenden Beamer fehlt die Seitenblende. Vielleicht lässt sich hierfür eine elegantere Lösung finden.

Reperatur

Es können gerne Versuche unternommen werden, die kaputten Beamer zu reparieren.

TODO

  • RS232-Kommandoreferenz finden
  • Beamer testen
anleitungen/smartbeamer.txt · Zuletzt geändert: 2018/08/01 13:04 von eichkat3r