Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


labeldrucker

Labeldrucker

Wir verfügen derzeit über zwei Etikettendrucker.

DYMO LabelManager

Der DYMO LabelManager druckt einzeilige Etiketten. Per USB kann der Drucker auch unter Linux betrieben werden. Dazu wird das Github Repository mit dem Linux-Treiber geklont und gemäß der Anleitung installiert.

Unter Arch Linux muss das Paket usb_modeswitch mit pacman installiert werden. Außerdem wird die Datei dymoprint.ini durch folgenden Inhalt ersetzt:

[FONTS]
regular = /usr/share/fonts/TTF/DejaVuSerif.ttf
bold = /usr/share/fonts/TTF/DejaVuSerif-Bold.ttf
italic = /usr/share/fonts/TTF/DejaVuSerif-Italic.ttf
narrow = /usr/share/fonts/TTF/DejaVuSerifCondensed.ttf

Danach können mit dem Befehl

./dymoprint "Dein Text hier"

Etiketten gedruckt werden.

DYMO LabelWriter

Mit dem LabelWriter können Barcodes gedruckt werden. Unter Linux haben wir das Gerät noch nicht getestet.

labeldrucker.txt · Zuletzt geändert: 2018/12/18 12:25 von eichkat3r